Voraussetzungen
Ausbildungsinhalt
Termine und Kosten
Ausbildung als Fernkurs

Inhalt des Prüfungsvorbereitungskurses

Der Lehrgang enthält alle prüfungsrelevanten Themen und Inhalte, um erfolgreich die Überprüfung zum Heilpraktiker Psychotherapie bestehen zu können. Sie erhalten außerdem ein umfangreiches Skript (als pdf-Datei) mit Prüfungsfragen zum Üben.
Vorkenntnisse sind nicht erforderlich, jedoch sollte ein starkes Interesse an Psychologie und Psychiatrie vorhanden sein, sowie die Bereitschaft, eigenständig zuhause zu arbeiten.
Optimal wäre natürlich, wenn Sie bereits Erfahrung im psychologischen Bereich haben, beispielsweise durch Berufserfahrung oder Praktika.

Die Prüfungsvorbereitung umfasst folgende Themen:

Allgemeine Psychopathologie

Anamnese, Befund, diagnostische Verfahren

Organische psychische Störungen

Abhängigkeiten und Sucht

Schizophrenie und affektive Störungen

Neurotische, Belastungs- und somatoforme Störungen
Verhaltensauffälligkeiten
Persönlichkeitsstörungen
Kinder- und Jugendpsychiatrie
Suizidalität
Psychiatrische Notfälle
Forensik, Gesetzeskunde
Psychopharmakologie
Überblick über Therapieverfahren
Fallbeispiele
Vorbereitung auf die schriftliche Überprüfung anhand von Übungsklausuren
Vorbereitung auf die mündliche Prüfung

Die Ausbildungsinhalte werden Ihnen verständlich und abwechslungsreich vermittelt. Neben Theorie werden beispielsweise auch Tipps zum optimalen Lernen oder zur Präsentation in der mündlichen Prüfung gegeben.

Kontakt
Dr. Jacqueline Zipperle
Tel.: 0721 / 9152640
E-Mail
© Dr. Jacqueline Zipperle